Deutsche Meisterschaft U18

Drucken

Deutsche Meisterschaft U18 männlich – Faustball Halle

am 30./31.03.19 in Dennach

 

 

Segnitzer U18 erspielen den 6. Platz bei der DM ...


Nach einem hoffnungsvollen Beginn in der Gruppe A war mit dem 2. Gruppenplatz noch alles offen. Der erste Satz im Viertelfinale war auch geprägt vom Segnitzer Siegeswillen. (11:8) Dann schienen die Kräfte zu schwinden. Nach einem 0:7 Rückstand musste man den zweiten Satz mit 6:11 abgeben. Der entscheidende dritte Satz verlief noch kurioser. Ebenfalls ein Rückstand von 0:7, dann der erste Punkt, bis beim Rückstand von 2:10 die Aufholjagd begann. Ein Matchball nach dem anderen wurde abgewehrt, aber zum Ende landete ein Segnitzer Angriff im Aus. (9:11)

Im Spiel um Platz 6 musste man auch nachgeben und verlor mit 2:1 Sätzen.

 

 

Vorrunde Gruppe A:
TV Segnitz -     TB Oppau                               2:0                   (11:7, 11:3)
TV Segnitz -     Güstrower SC                         2:0                   (11:7, 11:1)

TV Segnitz -     TuS Wickrath                         1:1                   (11:9, 8:11)

TV Segnitz -     Leichlinger TV                         1:1                   (5:11, 11:8)
 

Viertelfinale:
TV Segnitz -     NLV Vaihingen                       1:2                   (11:8, 6:11, 9:11)

Spiel um Platz 6:
TV Segnitz -     TuS Wickrath                         1:2                   (4:11, 11:8, 6:11)

 

Es spielten:

Fabio Lauck, Leon Mark, Andreas Kaemmer, Bastian Schiffler, Julian Schiffler, Moritz Lutzeberger, Johann Schneider

Bild:

Chris Lauck